Schützen Sie Ihr E-Business



Der nächste Stop in:

4 Terminevom 4. bis 12. Mai

Ausgesuchte Locationsin Ihrer Nähe

Security-Knowhowdirekt von den Experten

Socialisingkühle Drinks und heiße Beats

Der Online Security Truck macht sich im Mai auf den Weg durch Deutschland, um ausgewählte Experten und Informationen aus erster Hand zum Thema Online-Sicherheit in Ihre Nähe zu bringen.

Ein Nachmittag, der sich lohnt: Für die Sicherheit Ihres Online-Business, für Datenschutz, der bereits jetzt der kommenden Datenschutz-Grund­ver­ordnung entspricht, sowie für neue Impulse und Networking mit anderen Online-Experten.

Erleben Sie eine spannende Zeit, genießen Sie hervorragendes Catering und lassen Sie den Tag mit einem erfrischenden Cocktail auf dem Dach des Security Trucks ausklingen. Kommen Sie jetzt an Bord unseres mobilen Schulungszentrums!

Agenda

Es erwarten Sie kurzweilige Vorträge rund um das Thema Sicherheit im E-Business. So gewinnen Sie ein kompaktes und leicht verdauliches Update Ihres Security-Knowhows. Zusätzlich bietet unser Rahmenprogramm reichlich Abwechslung und Gelegenheiten zum Networking.

14:30

Empfang und Begrüßung

14:45

Wie beeinflussen Cyber-Angriffe Ihr digitales Geschäft?

Cloud Security: Aktuelle Angriffsszenarien & Trends
Wir erläutern die aktuelle Bedrohungslandschaft anhand beispielhafter Attacken. Lernen Sie, mit welcher Strategie Sie sich künftig - ohne Performance-Einbußen - vor Datendiebstahl und Ausfallzeiten wappnen können.


AKAMAI
Gerd Giese (Hamburg/Berlin) zeichnet als Manager Enterprise Security Architects für die Region EMEA verantwortlich. Michael Tullius (München/Köln) leitet als Sales Director den Bereich Security UK, Central, East and Northern Europe.

15:30

Datenschutz-Grundverordnung

Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung am 25.05.2017 brechen neue Zeiten für Unternehmen an. Es kommen neue Pflichten auf sie zu und die Bußgelder im Falle von Verstößen werden drastisch erhöht. Der Vortrag informiert über die wichtigsten Änderungen und Sie erhalten 5 Praxistipps, um sich bereits jetzt auf die neuen Regelungen vorzubereiten.


RESMEDIA
Florian Decker (Hamburg/Berlin) und Sabine Heukrodt-Bauer (München/Köln) sind Fachanwälte für IT-Recht und Partner der Kanzlei RESMEDIA-Anwälte für IT-IP-Medien in Mainz.

16:00

Kaffeepause

16:30

Securing the Front Door

Bösartige Angriffe in der heutigen Welt zielen nicht nur auf Ihre IT-Infrastruktur ab, sondern auch auf Ihre Mitarbeiter und Geräte. Ryan Irujo präsentiert Ihnen Security-as-a-Service-Lösungen wie z. B. “Securing the Front Door”, mit denen Sie Ihre Inhalte und Geräte sichern können. Egal ob diese On-Premise oder in der Cloud verwendet werden.


MICROSOFT
Ryan Irujo ist Principal Technical Consultant bei Lumagate und lebt in Graz, Österreich. Er besitzt weitreichende Erfahrung im Consulting für KMU sowie große Unternehmen.

17:00

Netzwerksicherheit

Oftmals kommen Angriffe jeglicher Art von innerhalb des eigenen Unternehmensnetzes. Gerade im Zeitalter von IoT und anderen verschiedenen Benutzertypen ist eine Absicherung des internen Netzwerkes von großer Bedeutung. Diese Absicherung muss aber weitgehend ohne administrativen Aufwand erfolgen und keinen legitimen Benutzer blockieren. Erfahren Sie, wie ein Lösungsansatz hierfür aussieht.


HP ENTERPRISE
Reinhard Lichte ist Lead Solution Architect - Network Security bei Aruba, eine Hewlett Packard Enterprise Company. Der aktuelle Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Planung und Umsetzung von netzwerktechnischen Anforderungen bei Kunden sowie in der Beratung von Partnern. Die Klientel umfasst vorrangig Mittelstand und Großkunden sowie Service Provider. In seiner beruflichen Praxis realisierte er seit 1990 außerdem IT-Projekte auf Endkundenseite und war als Consultant bei einem führenden Netzwerkintegrator tätig.

17:30

Architekturelle Konzepte für mehr Sicherheit gegen Angriffe von innen und außen

Armin Flamming beschreibt anhand einer Fallstudie bewährte Konzepte und Architekturen zum Schutz vor Hacking und anderen Angriffen.


PLUSSERVER
Armin Flamming berät als Hosting-Architekt bei PlusServer Unternehmen in der Konzeptionsphase ihrer individuellen Hosting-Lösung. Davor war er als IT-Leiter bei einem führenden Verlagshaus tätig.

18:00

Networking mit Streetfood, Cocktails und Entertainment

22:00

Offizielles Ende

Termine

Melden Sie sich jetzt für Ihren gewünschten Termin an,
die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Hamburg

Plätze frei
Jetzt anmelden

Berlin

Plätze frei
Jetzt anmelden

München

Plätze frei
Jetzt anmelden

Köln / Düsseldorf

Plätze frei
Jetzt anmelden
Für die Fahrt von Düsseldorf nach Köln richten wir einen Shuttle-Service für Sie ein. So gelangen Sie sicher zum Event und auch wieder zurück.